Allgemein

Pokémon Adventures

Der Manga "Pokémon Adventures" [im original japanischen: Pokémon SPECIAL] erscheint seit 1998, die Handlung wird von Hidenori Kusaka geschrieben, während Mato die Zeichnungen bis Band 9 übernimmt. Später übernahm Satoshi Yamamoto dieser Aufgabe.
Er ist der bekannteste der Pokémon Mangas und auch derjenige, der am meisten übersetzt wurde.
Auch in Deutschland erschien 2001 das erste Kapitel, auch bekannt als Red/Blue/Green Chapter, in insgesamt drei Bänden, danach wurde die Übersetzung, wahrscheinlich wegen fehlender Verkaufszahlen, eingestellt. Aus diesem Grund ist er, im Gegensatz zum Anime und zu den Videospielen, auch nicht sehr bekannt.
In Japan wird er immer noch fortgesetzt und ist dort bereits im Black/White Chapter angekommen. Außerdem wird der Manga auch weiterhin und fortlaufend ins Englische übersetzt.

Der Manga selbst basiert auf den Videospielen, wobei er aber viele eigene Elemente einbaut und gerade in der Handlung viele, teils gravierende Unterschiede bestehen.
Wie bereits erwähnt ist es in verschiedene Kapitel eingeteilt, die sich nach den Videospielen richten, wobei auch die Spezial-Editionen einen eigenen Part erhalten.
Protagonisten sind immer die Charaktere aus der gleichen Generation, wobei es durchaus dazu kommen kann, dass weitere, Manga-spezifische, Personen eingeführt werden.

 

Volume 1-3: Red/Blue/Green Chapter

Giovanni und MewtuDie Handlung dreht sich um den Hauptcharakter Red sowie seinem Rivalen Blue und eine weitere Trainerin Green.
Auf ihrer Reise, die Liga herauszufordern treffen sie immer wieder auf Team Rocket und sehen sich schließlich mitten im finalen Kampf gegen diese.
Team Rockets Ziel ist die Erschaffung einer starken Waffe in Form eines Pokémon, in diesem Fall Mewtu. Um es aber zu vollenden, benötigen sie Mew, dem sie immer mal wieder hinterherjagen. Nachdem Mewtu sich jedoch selbst verflüchtigt, begeben sie sich auf die Suche nach Arktos, Zapdos und Lavados um aus den dreien ein übermächtiges, fusioniertes Pokémon zu schaffen, was ihnen auch gelingt.
Entgegen anderer Medien erweist sich Team Rocket in Pokémon Adventures als deutlich stärker und brutaler. Menschen und Pokémon, die sich ihnen in den Weg stellen wollen sie eliminieren, insbesondere Red und Blue, die sie ohne Skruppel mit stark ätzender Säure, mit tosenden Flammen oder Blizzards angreifen oder aus einem Hochhaus werfen mit der Absicht sie zu töten. Sie gehen im wahrsten Sinne des Wortes über Leichen.
Auch erwähnenswert ist die Tatsache, dass nicht nur Giovanni als Arenaleiter, sondern auch Major Bob, Sabrina und Koga aktiv dem Team Rocket beitreten, während Pyro als ehemaliger Wissenschaftler als Verräter gejagt wird.

 

Volume 4-7: Yellow Chapter

Nachdem Team Rocket vor zwei Jahren in ihrem Hauptquartier in Saffronia City und Giovanni in seiner Arena geschlagen, Mewtu von Red für Pyro gefangen und die drei Vogel-Pokémon wieder befreit wurden, gilt das Team Rocket als aufgelöst.
Sabrina und Major Bob mit ihren HauptpokémonUnterdessen machen sich aber schon die nächsten Antagonisten daran, das Festland in Atem zu halten: Dieses Mal die Top 4. Ihr Anführer, Lance, strebt eine Welt an, in der es, mit wenigen Ausnahmen, den Elite-Trainern, nur Pokémon gibt. Seine Motive sind, dass Pokémon und ihr Lebensraum von Menschen zu sehr misshandelt werden und folglich diese keine Daseinsberechtigung haben.
Sabrina, Koga und Major Bob, die bis dahin als vermisst galten, schließen sich Red, Blue, Green, Yellow und Pyro im Kampf gegen die Top 4 an, da diese den Plänen des Team Rockets im Wege stehen.
Es kommt schließlich zum finalen Kampf auf Cerise Island, indem schlussendlich auch Giovanni aufkreuzt. Nachdem Lance und die restlichen der Top 4 besiegt sind, treffen die drei Arenaleiter wieder auf ihren Anführer: Der gibt ihnen jedoch zu verstehen, dass Team Rocket vorerst nicht zurückkehren wird und sie ihrem alten Beruf wieder nachgehen sollen.

 

Volume 8-15: Gold/Silver/Crystal Chapter

Norbert alias Mask of IceDie Handlung wandert, nachdem ein Jahr vergangen ist, rüber in die Jotho Region mit den neuen Hauptcharakteren Gold, Silver und Crystal. Während am Anfang Gold hauptsächlich auf der Suche nach Silver ist, da er ihn für einen Dieb hält und Crystal für Professor Eich den Pokédex füllt treffen sie immer häufiger auf Team Rocket und stecken schließlich mitten in ihrem Komplott.
Am Team Rocket selbst, häufig auch als Neo Team Rocket bezeichnet, ist so ziemlich alles neu, dass neu gemacht werden konnte. Mit den Zielvorstellungen und Strukturen des Team Rockets unter Giovannis Führung haben sie nichts mehr gemeinsam.
Nachdem die Organisation aufgelöst wurde, brachte Mask of Ice (auch Masked Man genannt) einen Großteil der alten Mitglieder wieder zusammen um mit sich selbst als Boss das Team Rocket neu zu formen.
Die braucht Mask of Ice, um sein Ziel zu erreichen, die Kontrolle über die Zeit zu bekommen. Um das zu erreichen, benötigt er die Federn von Lugia und Ho-oh, um einen Pokéball herzustellen. Mit diesem ist es möglich, dass zeitreisende Pokémon Celebi zu fangen, um seinen ewigen Wunsch endlich zu erfüllen.